Spargelzeit – Gesunde Rezeptideen

Spargelzeit gesunde Rezeptideen

Spargelzeit

Gesunde Rezeptideen

Es ist wieder Spargelzeit und das Gemüse ist nicht nur vielseitig, sondern auch gesund!

In der Spargelzeit 2 kg vom Holzhäuschen an der Straße geholt und freudig für das Abendessen geschält. Doch welche Lebensmittel lassen sich passend mit dem Gemüse kombinieren und warum ist der Spargel eigentlich so gesund?

Spargel besteht aus über 90 Prozent Wasser, ist besonders kalorienarm und enthält die Vitamine A, B9, C, K und E! Studien haben gezeigt, dass das enthaltene Inulin bzw. die kurzkettigen Fettsäuren ein Risiko für Volks-Leiden wie Übergewicht, Verstopfung, Diabetes, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Dickdarm-Krebs und Knochenkrankheiten senken! Weiterhin enthält der, früher als Heilpflanze genutzter, Stängel Antioxidantien, und ist somit ein entgiftendes Nahrungsmittel. Ebenso birgt er entwässernde Eigenschaften, das bedeutet die Nierentätigkeit wird gefördert was die Wasserausscheidung ankurbelt.

Übrigens riecht der Urin nach dem Verzehr beim Wasserlassen bei ca. 40 Prozent der Menschen etwas streng, weil jenen Verwertern ein Enzym fehlt, um eine gewisse Schwefelverbindung abzubauen und den typischen Geruch zu verhinden!

Lecker Rezept- und Kombinations-Ideen mit Spargel:

  • Salat: eine klassische Rezeptidee, die modern mit z.B. Erdebeeren verwirklicht werden kann
  • Pizza: Spargel auf Pizza ist eine beliebte Alternative zu Salami und Champignons
  • Spargel mit Curry, asiatisch angehaucht und peppig im Geschmack
  • klassisch: mit Schnitzel, Hollandaise-Sauce und Kartoffeln
  • ultragesund und fitnessgerecht: Spargel mit Lachs, ohne schwere Beilagen oder fettige Saucen