Abschalten und neue Energie tanken

Abschalten zum Jahreswechsel

Abschalten und neue Energie tanken

Zum Jahreswechsel zur Ruhe kommen

So richtig abschalten und unsere Batterien wieder, wenn auch nicht vollständig, aufladen? Mal ehrlich, dazu kommen wir höchstens mal im Urlaub.

Nutzen Sie die Feiertage zum Jahreswechsel um einmal Sorgen und Verpflichtungen nach hinten zu stellen! Erledigen Sie alle Aufgaben noch vor Weihnachten und machen Sie sich frei für die, wenn auch nur wenigen, Feiertage! Bewerten Sie Ihre häuslichen Aufgaben in der Weihnachtszeit nicht als Arbeit, sondern nehmen Sie diese als harmonischen Ausgleich mit Kindern und Familie wahr.

So vermeiden Sie Aufregung und Stress

Vermeiden Sie das lästige Bimmeln Ihres Smartphones und legen Sie es auf die Fensterbank oder in eine Flurschublade. So werden Sie nicht abgelenkt, lassen sich nicht von Spam-Mails oder Facebookmitteilungen aus der Ruhe reißen. Das haben Sie sonst auch jeden Tag.

Gönnen Sie sich einen Spazierganz, einen Restaurantbesuch oder verbringen Sie die wohlverdiente Freizeit an einem Ort der Freude, wo sich Kinder und Familie ebenso wohlfühlen. Viele gute Bücher sind außerdem gerade zum Fest erschienen, das lenkt zusätzlich ab und inspiriert Sie noch dazu.